Aktuelles

Aktuelles

Sommerpause

Nach der Wiederaufnahme unserer Reihe Amuse-Gueules Neuer Musik am 30. Juni verabschieden wir uns in die Ferien. Wir wünschen allen Zuhörern und Freunden einen schönen Sommer. Zum Start in die neue Saison erscheinen hier demnächst aktuelle Informationen.

Oliver Potratz und Gerhardt Müller-Goldboom im Zauberberg © Achim Niemann

Am 30. Juni war
WORK IN PROGRESS – BERLIN 
zum dritten Mal zu Gast in der literarischen Buchhandlung 
DER ZAUBERBERG
Oliver Potratz und Gerhardt Müller-Goldboom gaben einen Duo-Abend mit Improvisationen und ihren Kompositionen Moral Hazard (O.P.) und different beauties (G.MG.)

work in progress – Berlin wird gefördert durch:

 

work in progress – Berlin auf neuer CD 

Musik von Gösta Neuwirth 

Anlässlich des 85. Geburtstags von Gösta Neuwirth in diesem Januar veröffentlichte der Österreichische Rundfunk in seiner Reihe Zeitton-CD eine klingende Anthologie mit Werken aus verschiedenen Schaffensperioden des gegenwärtig in Freiburg lebenden Komponisten.

work in progress – Berlin brachte seinen abendfüllenden Zyklus

GESTERN UND MORGEN – ein Proust-Projekt I – VII

im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie mit der Mezzosopranistin Bettina Spreitz-Rundfeldt unter der Leitung von Gerhardt Müller-Goldboom zur Uraufführung. Deutschlandradio nahm das Konzert auf, sendete es zeitnah und stellte die Aufnahme nunmehr für die CD-Produktion zur Verfügung.

Faits divers, der VII. Teil der Komposition, ist nun mit seinen sieben Abschnitten
Succinctement – Blanc – Vinteuil – Aromatisch – Tropus – Mensonge – Stupor (Eschers Turm)
neben einem umfassenden Querschnitt durch spannende Werke Neuwirths auf diesem Tonträger verfügbar.

ORF CD 3250